Die Mitglieder der Taekwondoabteilung des TuS Chlodwig Zülpich sind stolz auf Anina Münch und Dominik Schür.

Beide haben sich am 30.08. einer Prüfung für den nächst höheren Gürtel gestellt und erfolghreich bestanden. Für die beiden Zülpicher war dies wahrlich eine besondere Gürtelprüfung, ging es hierbei nämlich um einen Schwarzgurtgrad.

Für den 19-jährigen Dominik Schür war es die erste Schwarzgurtprüfung, der er sich stellte. Anina Münch hatte bereits etwas mehr Erfahrung und stellte sich der Prüfung zum dritten Schwarzgurtgrad (DAN).
Der Vorstand, sowie alle Trainerinnen und Trainer freuen sich mit den beiden stolzen DAN- Träger.

Mehr zu Taekwondo in Zülpich unter www.taekwondo-zuelpich.de oder 02252-81746.

(auf dem Bild von links: Alexander Weidner, Anina Münch, Dominik Schür, Christian Pohl und Kai Schiefer)