*** Die A-Jugend des TuS Zülpich holt mit einem 7:0-Sieg gegen die JSG Herhahn-Morsbach den Kreispokal***

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Chlodwig 1896 Zülpich e.V. darf sich über die jüngste Neuerung im Trainerteam freuen.

 

Nach vier Jahren Vorbereitungszeit konnte Torsten Wanasek (41 Jahre), der leitende Trainer der Abteilung, die Urkunden für seinen fünften Meistergrad entgegennehmen.

 

Die Prüfung zum 5. Dan legte er bereits am 5. November 2016 in Recklinghausen ab, wo er sein Können unter den wachen Augen des Prüfungskomitees beweisen konnte. Zusätzlich zu den Prüfbereichen der Schülerprüfungen mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad beinhaltet die Meisterprüfung insbesondere Lehrelemente. Es soll gezeigt werden, dass der Anwärter über genügend Fähigkeiten der Wissensvermittlung verfügt. Deshalb wird er von den eigens trainierten Schülern bei der Prüfung unterstützt.

Torsten Wanasek hat seitdem den höchsten Gürtelgrad inne, den ein Sportler in der Vereinsgeschichte vom Taekwondo Zülpich bisher erreicht hat.

Der Vorstand gratuliert zu dieser besonderen Leistung!

Weitere Infos zum Taekwondo Zülpich oder zum kostenlosen Probetraining unter www.taekwondo-zuelpich.de