Info

Abteilung Badminton

Badminton – eine Randsportart? Nicht bei uns! Die Mitgliederzahl der Badminton-Abteilung stieg von ihren Anfängen im Jahr 2002 bis 2009 um mehr als das Fünffache. Heute haben wir ca. 80 Mitglieder, sowohl Hobby- als auch Mannschaftsspieler, sowohl Senioren, die in zwei Mannschaften auf Bezirks-und Kreisebene um die Meisterschaft kämpfen, als auch Jugendliche. Gerade hier zeigt sich die gute Entwicklung und das Potential besonders deutlich: Die Zahl der Mitglieder unter 16 Jahren stieg mittlerweile auf ca. 30. Auf die Jugendarbeit legt Trainer und Abteilungsleiter Daniel Gilli besonderen Wert, was längst Früchte trägt. Nach diversen Turnierteilnahmen, bei denen unsere Jugend sehr erfolgreich abschnitt (mehrmals Turniersieger oder zumindest Podestplätze), nimmt in der Saison 2009/2010 erstmals eine U15-Jugendmannschaft am Meisterschafts-Spielbetrieb teil.

Badminton: der rasante, gesunde Sport für alle

Badminton ist:

- für Jedermann geeignet, für Breitensportler ebenso wie für Wettkampf- und Leistungssportler, für Individualisten genauso wie für eher teamorientierte Athletinnen und Athleten, für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ebenso wie für Erwachsene mittleren und höheren Alters sowie für Senioren, für Mädchen und Frauen genauso wie für Jungen und Männer.

- eine Sportart, die – selbst im Wettkampf – die Möglichkeit bietet, generationenübergreifend und geschlechtergemischt zu agieren.

- eine Sportart, die der Erhaltung und Förderung der Gesundheit dienlich ist, sofern sie regelmäßig und dem individuellen körperlichen Leistungsvermögen angepasst betrieben wird: So wird durch Badmintonspielen beispielsweise das Herz-Kreislauf-System aktiviert, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination werden gefördert, der Bänder-, Muskel- und Sehnenapparat wird gestärkt und die geistige Fitness sowie die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit werden verbessert.

- eine Sportart, die äußerst anspruchsvoll ist, da sie von den in ihr Aktiven Kraft, Schnelligkeit und Geschicklichkeit ebenso erfordert wie Ausdauer, Kampfgeist und ein gutes Spielverständnis.

- eine Sportart, die sich durch Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 420 km/h, spektakuläre Ballwechsel und beeindruckende Sprünge auszeichnet.


Weitere Informationen unter:

Kontakt

Badminton
Daniel Gilli
Am Hallenacker 22
52391 Vettweiß
02252/950409
...