Der TuS Chlodwig 1896 Zülpich e.V. lädt am 23. November 2018 zur seiner Jahreshauptversammlung ein. Alle volljährigen TuS-Mitglieder sind herzlich willkommen, sich tatkräftig bei der Mitgliederversammlung in der Begegnungsstätte der Martinskirche einzubringen. Zentraler Punkt der Tagesordnung sind die Neuwahlen des Vorstandes.

Einladung

Zumba gold preview

Unser neues Fitnessprogramm für Anfänger, Sportwiedereinsteiger, aktive Ältere oder auch für Menschen, die ihr Hüftgold los werden möchten.

halle 02

Der TuS Zülpich hat seinen Internet-Auftritt einem Relaunch unterzogen. Bei der Neugestaltung wurde Wert darauf gelegt, dass in erster Linie Sportinteressierte mit zwei, drei Klicks die nötigen Informationen zu den jeweiligen Sportangeboten finden.

Vereinsgeschichte schrieb unsere A-Jugend am Tag der deutschen Einheit (03. Oktober) mit dem 7:0 gegen die JSG Herhahn-Morsbach. Nach einem knappen Vierteljahrhundert gelang es wieder einer A-Jugend des TuS den Kreispokalsieg zu holen. Nach dem Sieg im Halbfinale gegen den Euskirchener TSC gelang gegen die Mannschaft aus dem Schleidener Stadtgebiet ein nie gefährdeter Sieg. Bereits zur Halbzeit war das Spiel auf der Platzanlage der Sportfreunde 69 in Nettersheim entschieden. Zu diesem Zeitpunkt hatte unsere Mannschaft schon vier Tore geschossen. Am Ende stand es 7:0. Gratulation an alle Spieler, die Trainer sowie an die sportliche Leitung. Nach dem Spiel traf sich die Mannschaft in Zülpich zu einem gemeinsamen Essen im Lago Beach. Auch der Jugendvorstand incl. des Ehrenjugendleiters Rudi Hamelmann, der die Jungs nach Nettersheim begleitet hatte und vor dem Spiel in der Kabine war, gratulierten zum Sieg.Foto A Jugend

 

Gerd-Rüdiger Wasmuth

Nun hat der TuS Chlodwig Zülpich auch einen echten Europameister. Bei den 20. Senioren-Europameisterschaften der Leichtathleten im dänischen Aarhus sicherte sich Gerd-Rüdiger Wasmuth mit der deutschen 4x400-Meter-Staffel die Europameisterschaft in der Klasse M70.